Bürokauffrau / Bürokaufmann Weiterbildungen und Spezialisierungen

Weiterbildungen und Spezialisierungen

Gefragte Spezialisierungen für den Standort Hamburg wären beispielsweise Fremdsprachen für den internationalen Geschäftsverkehr. Erweiterte EDV-Kenntnisse im Umgang mit branchenspezifischer Software zählen ebenfalls zu den gesuchten Spezialisierungen.

Interessant könnte außerdem die Weiterbildung in einem technischen Beruf sein. Ein Bürokaufmann / eine Bürokauffrau mit zusätzlicher technischer Ausbildung ist besonders im produzierenden Gewerbeanteil rund um Hamburg gefragt.

Einsatzbereiche - besonders gefragte Bürokaufleute in Hamburg

Als charakteristisch für den Arbeitsmarkt in Hamburg darf nicht nur die Branchen- und Unternehmensvielfalt genannt werden. Die Hansestadt bietet, als Drehkreuz des Nordens Deutschlands, vielen international tätigen Großunternehmen ihre Heimat. Großunternehmen beschäftigen Mitarbeiter aus dem Berufsbild Bürokauffrau / Bürokaufmann in allen administrativen Arbeitsfeldern.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Korrespondenz, weit über den Rahmen einer Schreibkraft hinaus. Bürokaufleute entwerfen Unterlagen, verarbeiten Daten für Präsentationen und werten Statistiken aus. Sie bereiten Treffen vor, koordinieren die Terminplanung, prüfen Rechnungen und stellen den ordentlichen Ablauf des Zahlungsverkehrs sicher.

Zusammenfassend - Bürokauffrau / Bürokaufmann in Hamburg sind die entscheidenden Bindeglieder, damit die Betriebsorganisation "rund läuft".